Zurück zur Übersicht

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Vortrag

Am 27. Jänner ist der offizielle Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, der als Jahrestag auf den 27. Jänner 1945 bezogen ist, an welchem das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau von der Roten Armee im Zweiten Weltkrieg befreit wurde.

Im Zuge dessen gibt es in Kooperation der Comune di Orgiano und dem Stefan Zweig Zentrum Salzburg eine Gedenkveranstaltung mit drei Vorträgen:

- Enrico Vanzini, ein Überlebender des Konzentrationslagers Dachau

- Arturo Larcati, Leiter des Stefan Zweig Zentrum Salzburg

- Simonetta Dani, Kinderbuchautorin

Die Vortragsreihe wird online und in italienischer Sprache stattfinden.

Das Programm finden Sie hier.

Wenn Sie sich die Vorträge anhören möchten, benutzen Sie folgenden Link:

https://us04web.zoom.us/j/73894233457?pwd=TFpyUFB0c0pxcFFhall0Vi9hbWdsUT09<https://www.google.com/url?q=https://us04web.zoom.us/j/73894233457?pwd%3DTFpyUFB0c0pxcFFhall0Vi9hbWdsUT09&sa=D&source=calendar&ust=1611427893025000&usg=AOvVaw1weChEyX9uH5eweaHLAnh7>

ID: 738 9423 3457
Passwort: 8TnQ6w

27. Jänner 2021 I 20.45