Stefan Zweig Zentrum Salzburg

Veranstaltungen und News

Das Stefan Zweig Zentrum Salzburg ist ein Ort für Literatur, Kunst und Wissenschaft.

Auf dem Programm stehen Vorträge, Gespräche, Lesungen und wissenschaftliche Tagungen zur europäischen Literatur- und Kulturgeschichte.

mehr erfahren
Ausstellung in der Edmundsburg

Die Ausstellung des Stefan Zweig Zentrum Salzburg erzählt mit Bildern und Dokumenten von Stefan Zweigs Leben und Werk. 

In sechs Kapiteln (Familie, Europa, Erfolg, Festspiele, Abschied, Rückblick) werden seine Lebensstationen, seine Bücher sowie die Begegnungen mit Freunden und Kollegen dokumentiert. Zahlreiche Bilder, Bücher, unterschiedliche Audiostationen, Manuskripte, Typoskripte dokumentieren seine Salzburger Zeit.

mehr erfahren
Publikationen

Hier finden Sie alle Infos zu folgenden Publikationen: Schriftenreihe, Zweigheft, Salzburger Werkausgaben, Handbuch und weitere Publikationen.

mehr erfahren

Aus aktuellem Anlass: Als Stefan Zweig Zentrum sind wir auch dem politischen Erbe dieses großen Europäers, Humanisten und Pazifisten besonders verpflichtet. Daher bringen wir nicht nur unsere Bestürzung und Trauer über den von Russland begonnenen Krieg gegen die Ukraine zum Ausdruck, sondern auch unsere Solidarität mit dem ukrainischen Volk, vor allem mit den unschuldigen Opfern dieser aggressiven Politik, und hoffen auf eine friedliche Lösung in naher Zukunft für dieses Land und für Europa!


 

!!! Praktikant*in für das Stefan Zweig Zentrum Salzburg gesucht !!!

 

Das Stefan Zweig Zentrum der Paris Lodron Universität Salzburg ist in der glücklichen Situation, einen ERASMUS+ Praktikumsplatz ausschreiben zu können.

Das Zentrum ist ein Ort für Literatur, Kunst und Wissenschaft. Es versteht sich als Zentrum für wissenschaftliche Forschung und als lebendiger Ort der Begegnung für alle Kultur- und Literaturinteressierten. Die Beschäftigung mit Stefan Zweigs Leben und Werk ist der Ausgangspunkt für ein breites Angebot an Vorträgen, Gesprächen, Lesungen und wissenschaftlichen Tagungen zur europäischen Literatur- und Kulturgeschichte. Eine Ausstellung mit Bildern und Dokumenten erzählt von Stefan Zweigs Leben und Werk.

Eine Praktikantin / einen Praktikanten erwartet ein sehr abwechslungsreiches Arbeitsumfeld:

- Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen und wissenschaftlichen Tagungen

- Öffentlichkeitsarbeit

- Betreuung des Museums, Führungen für Besucher*innen aus der ganzen Welt

- Redaktionelle Arbeiten im Zusammenhang mit Publikationen des Stefan Zweig Zentrums

- Unterstützung bei wissenschaftlichen Forschungsprojekten: selbständige Recherchearbeit, Einführung in die editorische Praxis (Salzburger Stefan Zweig Edition, Brief-Editionen) etc.

 

Die Tätigkeit setzt gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse voraus. Fremdsprachenkenntnisse erwünscht.

Das Praktikum ist vom Zeitraum her flexibel, das Stundenausmaß liegt bei etwa 25 Wochenstunden.

Als ERASMUS+ Praktikant*in am Stefan Zweig Zentrum ist zeitgleich eine Inskription als ERASMUS+ Student*in an der Universität Salzburg empfohlen. Folglich ist auch der Besuch von Lehrveranstaltungen Ihrer Wahl möglich. Die Inskription inkludiert im Rahmen der Mitgliedschaft zur Österreichischen Hochschüler*innenschaft eine für die Dauer des Praktikums geltende Haftpflicht- und Unfallversicherung. 

hre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf senden Sie bitte per E-Mail an: stefan-zweig-zentrum@plus.ac.at

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Univ.-Prof. Dr. Arturo Larcati: arturo.larcati@plus.ac.at

Für allgemeine Fragen zum ERASMUS+ Programm an der Universität Salzburg steht Ihnen das Büro für Internationale Beziehungen zur Verfügung: www.uni-salzburg.at/international. Wenden Sie sich gerne direkt an Frau Petra Höpfner: petra.hoepfner@plus.ac.at

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Aktuelle Veranstaltungen

Stefan-Zweig-Spaziergang

literarischer Spaziergang - mehrere Termine stehen zur Auswahl

Weiterlesen
Veranstaltungen & Events