»Stefan und Friderike Zweig. Unser Leben in Salzburg«. Ein Stationentheater

»Stefan und Friderike Zweig. Unser Leben in Salzburg«. Ein Stationentheater

Von 1919 bis Anfang der dreißiger Jahre lebten Friderike und Stefan Zweig in Salzburg. Beim Stefan-Zweig-Spaziergang begeben sich Friderike (Julienne Pfeil) und Stefan Zweig (Walter Sachers) mit Ihnen auf eine Wanderung durch Salzburg und besuchen jene Orte, die für die beiden von Bedeutung waren.

Donnerstag, 22. Februar 2024, 22 Uhr

Sonntag, 25. Februar 2024, 11 Uhr

Donnerstag, 29. Februar 2024, 19 Uhr

Sonntag, 3. März 2024, 11 Uhr

Donnerstag, 7. März 2024, 20 Uhr

Sonntag, 10. März 2024, 11 Uhr

Donnerstag, 14. März 2024, 19 Uhr

Sonntag, 17. März 2024, 11 Uhr

Donnerstag, 21. März 2024, 19 Uhr

Sonntag, 24. März 2024, 11 Uhr

 

Anmeldungen telefonisch unter +43 664 2005879 (Walter Sachers) oder via E-Mail an julienne.pfeil@gmx.ch 

Dauer des Spazierganges: ca. 1,5 Stunden, bequeme Schuhe empfohlen! Der Stefan-Zweig-Spaziergang findet bei jedem Wetter statt.

Start: Edmundsburg (Mönchsberg 2) Vorgarten

Kosten: 25 Euro

Bilder

Meta-Informationen

Beginn
12.03.2024 | 11:28h
Erstellt von
SZC Redaktion